Wasserkocher Tefal

Seit 1954 bietet die Firma Tefal eine Vielzahl unterschiedlicher Haushaltsgeräte an. Dazu gehören neben den Wasserkochern auch Geräte wie z.B. Toaster, Pfannen, Bügeleisen oder auch Waagen. Bereits noch im Gründungsjahr 1954 entstand so die erste antihaftbeschichtete Pfanne der Firma Tefal, während dann anschließend ab dem Jahre 1982 auch die ersten elektrischen Wasserkocher der Firma folgten.

Neue Wasserkocher

Tefal – Herstellung von hochwertigen Wasserkochern

Die Wasserkocher der Firma Tefal zeichnen sich neben einem anspruchsvollen optischen Design, auch durch ihre Herstellung aus hochwertigen Materialien aus. Diese sind dabei jedoch nicht nur auf Kunststoff oder Edelstahl beschränkt, sondern es wird auch das Glas bei der Herstellung von Wasserkochern mit herangezogen.

Bestseller Nr. 1
TEFAL Glas Kettle KI770D Wasserkocher 1,7L, 2200W, Temperaturwechsel-Glas, Beleuchtung bei Aufheizung, Anti-Kalkfilter, Drehfuß 360
  • Sie besteht aus einem explosiven Temperaturwechsel Glas
  • Teekanne 1,7 L
  • Geräteleistung 2200 W

Dabei können die Wasserkocher von Tefal sowohl in Online-Shops als auch in entsprechenden Elektrofachgeschäften gefunden werden. Zusätzlich steigt aber auch das Angebot in Supermärkten auf dem Gebiet der Elektrogeräte immer weiter an. Die dabei bestehenden Preise für die Tefal Geräte sind hier etwa in der Mitte zu finden.

Know-how der Tefal Wasserkocher

Die Benutzung der Tefal Geräte ist dabei nur mit genügend Wasser möglich. Denn die entsprechenden Wasserkocher von Tefal haben dafür extra einen eingebauten Trockengehschutz, sowie auch eine Kochstoffautomatik. Bei den einzelnen Tefal Wasserkochern gibt es auch deutliche Unterschiede bei den einzelnen Füllmengen, sodass diese zwischen 0,8 und etwa 1,7 Liter liegen können. Ebenfalls können die Geräte von allen Seiten aus ohne Probleme, aufgrund des Zentralkontaktes von 360° bedient werden. Daher wurden eventuelle Probleme, die Links- oder auch Rechtshänder sonst bekommen könnten, bereits vorab von der Firma Tefal verhindert. Zusätzlich machen die verdeckten Heizspiralen eine Reinigung des Gerätes wesentlich einfacher. Zum Schluss kann schließlich von beiden Seiten aus die aktuelle Wasserstandanzeige betrachtet werden.  

AngebotBestseller Nr. 1
Tefal KI5338 Includeo Wasserkocher | Fassungsvermögen: 1 Liter | Anti-Rutsch-Griff | einfach abzulesende Wasserstandsanzeige | 360°-Drehsockel | herausnehmbarer Filter | Schwarz/Kupfer
  • Für jeden gemacht: Elektrischer Wasserkocher mit einfach zu verwendendem universellem Design; komfortables Gewicht: Kapazität von 1 l und geringes Gewicht für einfache Handhabung und leichtes Eingießen
  • Knopf zum Öffnen und Schließen: Wasserkocher mit großem, einfach bedienbarem Knopf auf dem Deckel; Anti-Rutsch-Griff: Ergonomisch gestaltet für bessere und sicherere Handhabung
  • Wasserstandsanzeige: Wasserkocher mit zwei großen Wasserstandsanzeigen auf beiden Seiten und einfach abzulesenden Markierungen; 360°-Drehsockel: Mit kontrastierendem Ring für eine einfache Platzierung
  • Kalkfilter: Herausnehmbarer Filter für sauberes Wasser und einfache Reinigung; Ein-/Ausschalter: Großer, einfach zu bedienender Schalter mit Leuchtanzeige; präziser Ausgießer: Für genaues Dosieren
  • Lieferumfang: Tefal KI5338 Includeo Wasserkocher

Energiesparende Wasserkocher

Das besondere Highlight der Firma Tefal sind die Wasserkocher „Quick&Hot“. Diese bieten dabei nicht nur optisch, sondern auch durch ihre enthaltenden Funktionen ganz neue Maßstäbe. Das Wasser wird dabei nicht nur einfach erhitzt, sondern auch noch zusätzlich gefiltert. Außerdem erfolgt die Erhitzung des Wassers, aufgrund des OPTI-Quick Heilelements, sowie auch der 2800 Watt Leistung bereits innerhalb von etwa 3 Sekunden. Dadurch kann durch die Nutzung dieses Tefal Wasserkochers deutlich an Energie gespart werden. Jedoch sind diese Geräte dabei nicht so mobil, wie z.B. andere Modelle.

Fazit

Die Wasserkocher von Tefal sind sowohl hochwertig als auch optisch sehr ansprechende Geräte. Dabei verfügen sie zur Sicherheit sowohl über eine Trockengehschutzfunktion wie auch über eine entsprechende Kochstoppautomatik. Auch spielt bei den Tefal Produkten das Energiesparen eine große Rolle. Aus diesem Grund wurde das Modell „Quick&Hot“ entwickelt, dass dabei relativ schnell das Wasser erhitzen kann.

Tefal Wasserkocher Bestseller & Angebote: